08/03/2021

Aktionstag Siemens Energy: Wir lassen uns nicht vor die Tür stellen!

Zu einem Aktionstag bei der Siemens Energy Global GmbH, der am Montag. 08.03. 2021 stattfindet ruft die IG Metall Geschäftsstelle alle Beschäftigten des Duisburger Standortes am Wolfgang-Reuter-Platz auf.

Motto der Aktion: „Wir lassen uns den Stuhl nicht vor die Tür setzen.“

Ab 04.45 Uhr morgens wird symbolisch für jeden der gefährdeten 369 Arbeitsplätze ein Stuhl auf dem Gehweg vor der Hauptverwaltung aufgestellt. Darüber hinaus wird das Gebäude mit einem Bildwerfer angestrahlt. Um 09.30 Uhr kommen Beschäftigte des Standortes zu einer Protestkundgebung vor dem Gebäude zusammen.

Zum Abschluss der Kundgebung um 10:00 Uhr werden dann 10 LäuferInnen verabschiedet, die sich dann in Richtung Mülheim zur Zoobrücke am Kaiserberg auf den Weg machen. Diese treffen dann um 11:00 Uhr mit KollegInnen aus dem Mülheimer Werk zusammen, die sich ebenfalls läuferisch auf den Weg gemacht haben.

„Die Verhandlungen um den geplanten Arbeitsplatzabbau beginnen in Duisburg am Donnerstag, 11. 03. 2021. Mit der Aktion machen wir zum wiederholten Mal auf den dramatischen Arbeitsplatzabbau im Siemens – Konzern und insbesondere auch in Duisburg aufmerksam. Neben dem geplanten Abbau von Arbeitsplätzen steht auch die komplette Ausbildung am Duisburger Standort zur Disposition“, ärgert sich Dieter Lieske. „Dies werden wir nicht ohne Widerstand hinnehmen“.

Ausbildung erhalten, dafür stehen die Kolleginnen und Kollegen ein!

Zurück