Arbeit
Leben
Zukunft
Solidarität

Jetzt Mitglied werden!

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Erfolgreiche Tarifpolitik
  • Mitbestimmung stärken
  • Erfolgreiche Zukunftsrezepte
  • Sichere und faire Arbeit
  • Beratung vor Ort

Klicken Sie hier für mehr Informationen und das Online-Beitrittsformular.

Bildungsprogramme 2020:

Bildung ist der Schlüssel für gelebte Demokratie

im Bildungsprogramm 2020 stellen wir Euch viele Möglichkeiten verschiedenster Fortbildungs- und Informationsseminare zur Verfügung. Dabei differenzieren wir zwischen unserem Angebot für betriebliche Interessenvertreter*innen und dem Bildungsangebot für Alle.

Neuigkeiten

16/03/2020

Coronoa-Ausbreitung: Infos für Arbeitnehmer/innen zum Kurzarbeitergeld

Mit Kurzarbeit können Betriebe Krisenzeiten wie die Corona-Pandemie wirtschaftlich überbrücken. Beschäftigte erhalten dann Kurzarbeitergeld. Wir erklären, wie das funktioniert und was die IG Metall bei der Kurzarbeit erreichen will, wir geben einen Überblick!

Weiterlesen …
16/02/2020

Ob Süd, ob Nord - Duisburg ist Stahlstandort!

Uns ereilt derzeit Solidaritätsbekundungen aus verschiedenen Branchen, von anderen Stahlstandorten, aus der Landes- und Bundespolitik. Vielen Dank! Wir können uns nur gemeinsam gegen einzelne Werksschließungen wehren. Der massive mediale Druck hat erste Wirkung gezeigt. In den Gesprächen mit dem Vorstand haben der Betriebsrat und IG Metall die akute Bedrohung der Werksschließung abwenden können und kurzfristige Sicherheit bis 2022 geschaffen. Jetzt gilt es alle Kolleginnen und Kollegen in einen Zukunftstarifvertrag Stahl zu bekommen. Stahl ist Zukunft. Glück Auf!

13/02/2020

BR-Info TKSE Grobblech - Duisburg Süd: wir fordern Klarheit!

Zum Schichtwechsel informierte der Betriebsrat die Kolleginnen und Kollegen über die skrupelosen Pläne für den Standort TKSE Süd. Das billige Ausstellen vom Grobblechwerk in Duisburg Hüttenheim ist ein Schlag ins Gesicht für die gesamte Belgschaft! Zusammen mit Mehmet Göktas BR-Vorsitzender am Standort machte Dieter Lieske als Erster Bevollmächtiger deutlich: "Diese Nieten im Nadelstreifen, sollten sich schähmen die Fehler im Management auf dem Rücken des Standortes in Huckingen auszutragen!".

Die Nächste BR-Info findet jeden Morgen um 8:00Uhr vor dem Werkstor 9, Mannesmannstr. 101 statt!

05/01/2020

Jahresauftakt 2020 in Hüttenheim: Ein gutes Neues Jahr auch für TKSE?

Die IG Metall Duisburg-Dinslaken hat zum gemeinsamen Jahresauftakt eingeladen. "Wir zeigen direkt von Beginn an, dass wir hier gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen vor Ort sind", sagt Dieter Lieske als Erster Bevollmächtigter. "Das Jahr wird entscheiden für Stahl werden und wir wollen von Anfang an wach und kämpferisch dabei sein!". An diesem gemeinsamen Auftakt kamen rund 300 Kolleginnen und Kollegen zusammen, gemeinsam mit ihren Familien und der Nachbarschaft. Es wurde deutlich, Hüttenheim braucht Zukunft!