Arbeit
Leben
Zukunft
Solidarität

Jetzt Mitglied werden!

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Erfolgreiche Tarifpolitik
  • Mitbestimmung stärken
  • Erfolgreiche Zukunftsrezepte
  • Sichere und faire Arbeit
  • Beratung vor Ort

Klicken Sie hier für mehr Informationen und das Online-Beitrittsformular.

Bildungsprogramme 2024:

Bildung ist der Schlüssel für gelebte Demokratie

ab sofort stellen wir Euch im Bildungsprogramm 2024 viele Möglichkeiten verschiedenster Fortbildungs- und Informationsseminare zur Verfügung. Dabei differenzieren wir zwischen unserem Angebot für betriebliche Interessenvertreter*innen (BR, JAV & SBV) und dem Bildungsangebot für Alle nach AWBG (Bildungsurlaub).

Anmeldungen und Fragen rund um die Bildungsarbeit, an: Seminar.Duisburg-Dinslaken@igmetall.de

Neuigkeiten

04/08/2023

IG Metall Duisburg-Dinslaken trauert um Theo Steegmann

Unser langjährige Weggefährte und eines der prägendsten Gesichter aus dem Arbeitskampf Rheinhausen ist von uns gegangen, die IG Metall Duisburg-Dinslaken gedenkt Theo Steegmann in tiefer Verbundenheit. Als Kollege bei Krupp, Mitstreiter und Kämpfer für soziale Gerechtigkeit ist Theo Steegmann am 25.07.2023 leider verstorben.

Die Beisetzung findet am 16.09.2023 um 10 Uhr auf dem Waldfriedhof, Düsseldorferstr. 601, 47055 Duisburg statt.

Am Rande der Trauerfeier in der Neuen Kapelle liegt ein Kondolenzbuch aus. Von Trauerkleidung, Blumenspenden und Trauerbekundungen am Grab bittet die Familie abzusehen und stattdessen im Sinne von Theo um eine Spende an das Freie Archiv der Hütten- und Bergwerke RH e.V.: IBAN DE82 3506 0386 1503 8000 04.

Hier findet ihr den Nachruf

27/07/2023

Wirtschaftsminister Habeck gebührt ein Herz aus Stahl!

Gestern wurde der Förderbescheid von Wirtschaftsminister Habeck persönlich nach Duisburg gebracht.Vor etwas mehr als einem Monat haben wir mit über 12.000 Kolleginnen und Kollegen auf dem IG Metall-Stahlaktionstag eine lautstarke Botschaft an die Bundesregierung gerichtet: Der Förderbescheid muss kommen! Der Minister hat verstanden und Wort gehalten, dass verdient Anerkennung: Ein Herz aus Stahl!

Zum Artikel: Fördergelder für Grünen Stahl bewilligt

24/07/2023

Förderbescheid aus Brüssel zur DRI-Anlage bei thyssenkrupp Steel liegt vor!

Der gemeinsame Druck hat Wirkung gezeigt, bei der Politik und den EU-Institutionen: Die Fördergelder für die erste Direktreduktionsanlage bei thyssenkrupp Steel sind freigegeben worden. Dies ist ein großer Schritt in der Transformation der Stahlindustrie hin zum grünen Stahl, aber kann noch nicht der letzte gewesen sein. Eine sehr gute Nachricht für die Beschäftigten bei Thyssenkrupp und ein wichtiges Signal für den Industriestandort Deutschland. Es zeigt uns, gemeinsam bekommen wir etwas bewegt. Weiter geht es für uns, um die vollständige Transformation aller Stahlstandorte voranzutreiben! 

Daher ein riesen Dank an alle Kolleginnen und Kollegen für das tatkräftige zusammenstehen, denn Stillstand hat noch nie etwas bewegt.

18/07/2023

IG Metall setzt auf Jugendfestival 'R!SE' klare Zeichen gegen Rechts

Das R!SE-Festival der IG Metall Jugend, das vom 13. - 16. Juli im Magdeburger Elbauenpark stattfand, setzt ein klares Zeichen gegen Rechts. Nur zwei Wochen später wird ebenfalls in Magdeburg der Europa-Bundesparteitag der AfD stattfinden, gegen den sich zivilgesellschaftliche Bündnisse und die Gewerkschaften stellen. Auch in Duisburg kommt es am Donnerstag, 20. Juli um 17Uhr in Duisburg-Ruhrort zu einer Anti-Nazi Demo. Kommt vorbei und zeigt gemeinsam #KlareKante gegen Naziparolen!

Weiterlesen …